Hier bleiben keine Fragen offen

Und sollten wir Ihnen doch eine Antwort schuldig bleiben, beantwortet unser Service-Center Ihre Frage gern telefonisch oder per E-Mail.

Allgemeine Fragen zur INTERNORGA

Ja. Eine Übersicht zum Thema Barrierefreiheit finden Sie hier.

Der Katalog ist in den Eingangsbereichen und an den Informationsstellen zu erhalten. Nach der Messe kann der Katalog zudem online bestellt werden. Das Ausstellerverzeichnis ist im Internet oder über die INTERNORGA-App einsehbar.

Bei künftigen Anträgen auf Erteilung eines Visums zum Besuch einer Messe in Deutschland muss grundsätzlich keine Einladung der jeweiligen Messegesellschaft mehr vorgelegt werden.

Aussteller werden gebeten, bei Beantragung des Visums eine Ausstellerzulassung der jeweiligen Messegesellschaft vorzulegen; in diesem Fall kann das Visum kostenfrei erteilt werden. Die jeweils gültigen Bedingungen (Unterlagen, Nachweise, Fristen, etc.) hierfür sind bei der zuständigen örtlichen Botschaft bzw. Konsulat zu erfragen. Bitte nehmen Sie frühzeitig Kontakt mit der Botschaft bzw. dem Konsulat auf. Die notwendigen Unterlagen sind immer vollständig einzureichen!

Die INTERNORGA ist eine Fachmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt und für Fachbesucher zugänglich.

Die INTERNORGA ist eine Fachmesse zum Thema Außer-Haus-Verpflegung und nur für Fachbesucher zugänglich. Eine Kinderbetreuung oder ein Kinderprogramm gibt es auf der INTERNORGA nicht. Kinder ab 6 Jahren zahlen den Fachschüler-Eintrittspreis.

In unseren Business-Centern können Sie gegen eine geringe Gebühr Internet und Office-Programme nutzen sowie Dokumente drucken. Alle Infos finden Sie hier.

Ob kleiner Snack oder großes Geschäftsessen – auf unserem Gelände finden Sie zahlreiche hochwertige gastronomische Angebote.

Die Hansestadt ist Deutschlands größte und erfolgreichste Metropole am Wasser. Ob Shopping in der nahen City, ein Spaziergang an Alster und Elbe, Ausgehen im trendigen Schanzenviertel oder ein Besuch der weltberühmten Reeperbahn – Hamburg hat für jeden Geschmack eine Menge zu bieten.

Alle Highlights für die Zeit nach Messeschluss finden Sie hier.


Fragen zum Ticketing

Nein, in den Tickets der INTERNORGA ist der HVV nicht inkludiert.

Ja. Um unsere Online-Ticketshops nutzen zu können, müssen Sie lediglich

  • Im Besitz einer gültigen Kreditkarte oder Einladungskarte sein sowie
  • einen funktionsfähigen Drucker angeschlossen haben oder
  • ein internetfähiges Mobiltelefon besitzen (für Mobile Tickets)

Sollte es wider Erwarten Probleme beim Aufruf unserer Ticketshops geben, prüfen Sie bitte in den Einstellungen Ihres Internet-Browsers, ob Cookies zugelassen sind.

Online Tickets sind von Umtausch und Stornierung ausgeschlossen.

Nein. Jedes Ticket ist nur für eine Person einsetzbar. Durch den aufgedruckten Barcode wird sichergestellt, dass nicht mehrere Personen gleichzeitig mit demselben Ticket bzw. mit Kopien Zutritt erhalten.

Alle Schritte in den Online-Ticketshops werden über eine sichere Serververbindung abgewickelt.

Eine ggf. notwendige Zahlung mit der Kreditkarte erfolgt über Saferpay, ein externes und sicheres Buchungssystem.

Ja, nach Abschluss und Ausdruck Ihres Tickets erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Bestandteil dieser E-Mail ist ein Link zu einem erneuten Einstieg in den Online-Ticketshop, wo Sie dann im Bedarfsfall Ihr Ticket erneut ausdrucken können. Bitte bewahren Sie diese E-Mail auf, bis Ihr Besuch auf der Veranstaltung vorbei ist.

Nein, die Bestätigungs-E-Mail ersetzt nicht Ihr Online-Ticket. Sie dient lediglich der Bestätigung Ihres Online-Ticketkaufs sowie der Mitteilung Ihres Links für einen eventuellen Nachdruck Ihres Tickets.