Durchstarten beim Gastro Startup-Wettbewerb!

Nach dem durchschlagenden Erfolg der letzten Jahre und dem Erfolg der beiden Gewinner macht sich der Gastro Startup-Wettbewerb von INTERNORGA und Leaders Club bereit für die nächste Runde. Gemeinsam mit dem Leaders Club sucht die INTERNORGA wieder die innovativsten Gastro-Konzepte.  Mitmachen lohnt sich!   

“Der Gastro Startup-Wettbewerb auf der INTERNORGA hat mich positiv überrascht –spannende Konzepte und viele richtig gute Ideen. Eine perfekte Plattform für Nachwuchs-Gastronomen, um sich zu präsentieren.“  Tim Mälzer


Der Countdown läuft!  Bewerbungsschluss 15.01.2018

Wer kann mitmachen?

Für den INTERNORGA Startup-Wettbewerb kann sich jeder bewerben, der mit seiner eigenen Gastronomie schon gestartet ist (Eröffnung nach dem 1. September 2016 ) oder sich mitten in der Konzeptionsphase befindet.

Die Bewerbungsunterlagen

Die einzureichenden Bewerbungsunterlagen bestehen aus dem beigefügten digital ausgefüllten Bewerbungsdokument. Außerdem ist für die Einreichung ein selbstgedrehter Kurzfilm* erforderlich, der die Gründer und deren Gastro-Konzept in max. 60 Sekunden vorstellt.

Wie bewerbe ich mich?

Das PDF-Bewerbungsformular ist zusammen mit dem Kurzfilm und weiteren relevanten Anhängen per Download-Link als ZIP-Datei an Elina Schniewind zu senden:

Kontaktadresse
Leaders Club Deutschland AG, Elina Schniewind, Clemens-Schultz-Str. 3, 20359 Hamburg,
E-Mail: info(at)leadersclub(dot)de

Anmeldeschluss

Berücksichtigt werden alle Bewerbungen die bis zum 15. Januar 2018 per Download-Link an
info(at)leadersclub(dot)de Leaders Club Deutschland AG eingegangen sind.

Was passiert nach meiner Bewerbung?

Nach Ende der Bewerbungsfrist trifft die Jury, bestehend aus verschiedenen Persönlichkeiten aus der Branche eine erste Vorauswahl. Im Januar 2018 findet dann die finale Jurysitzung statt, zu der 9 Bewerber in die Endrunde eingeladen werden, um ihre Konzepte persönlich der Jury in Hamburg zu präsentieren. Diese Möglichkeit zur exklusiven Präsentation ist ein echtes Highlight, da die Jury in der Branche exzellent vernetzt ist und in den vergangenen Jahren bereits gute Kontakte und Ideen mitgeben konnten.

Was passiert beim Wettbewerb?

Die 6 Finalisten präsentieren ihr Konzept am 9. März 2018 live auf der INTERNORGA vor dem Fachpublikum. Die Zuschauer voten den Sieger per SMS Abstimmung. Im Anschluss findet dort die Preisverleihung statt.

Der Gewinn:

Die Gewinne werden hier bald bekannt gegeben. 

Bewerben Sie sich noch heute mit Ihrer Idee beim Gastro Startup Wettbewerb und starten Sie durch.


Über den Leaders Club Deutschland:

Der Leaders Club ist ein Zusammenschluss führender Gastronomen eines Landes unter Einbindung von
Entscheidungsträgern der Industrie im Sinne einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit und Förderung von innovativen gastronomischen Entwicklungen und Ideen. Heute gehören dem Club 150 Mitglieder an, davon 85 Gastronomen mit mehr als 500 Betrieben und 600 Millionen Euro Umsatz.
Im Dezember 2012 wurde die Leaders Club Concepts GmbH als 100%ige Tochtergesellschaft der Leaders Club Deutschland AG mit dem Ziel gegründet, den gastronomischen Nachwuchs sowie Innovation in der Branche durch Beratung marktfähiger Startups zu fördern.