Vorwärts denken – Vorsprung gestalten!

Profi-Gastronomie 2018+: Konsumtrends. Marktpotenziale. Erfolgsfaktoren.

Donnerstag, 8. März 2018,
10.00 – 18.00 Uhr

Mehr! Theater am Großmarkt, Hamburg
Kongresssprache Deutsch – Simultanübersetzung Englisch

F&B-Mall
Auf der F&B-Mall mit über 1.000 qm Fläche präsentieren sich gastronomische Zulieferer.
Sie informieren über ihre neuesten Produkte, Bestseller sowie Dienstleistungspakete und engagieren sich in der Pausenversorgung.


Programm 2018

Ab 9.00 Uhr | Kaffee & Co. zum Warmreden

Eröffnung

Bernd Aufderheide, Hamburg Messe, und Gretel Weiß sprechen für die Veranstalter.

1. Marktpotenziale: Wegweiser für Wachstum

  • 2017: Facts & Figures der Top 100 Gastro-Player national
  • Macher, Marken, Märkte in Mitteleuropa
  • Trends & Treiber, Lernstoff für 2018+

Referentin: Gretel Weiß, food-service, Frankfurt a.M.

2. Digitale Transformation = mentale Transformation

  • Wie innovative Technologien und smarte Produkte unser Leben verändern
  • Nutzerzentrierte Lösungen: der Erfolgsknackpunkt neuen Wirtschaftens

Prof. Wolfgang HenselerHochschule Pforzheim, Offenbach a.M.

12.00 Uhr | Pause: Reden, Essen & Trinken

3. Food – für Ikea ein strategischer Erfolgsfaktor

  • Kundenmagnete mit System: Wie etabliert attraktiv bleiben?
  • Nachhaltigkeit: neuer weltweiter Benchmark-Store in Düsseldorf-Kaarst

Referent: Stavroula Ekoutsidou, Ikea Food Deutschland, Hofheim-Wallau

4. L’Osteria: Gemeinsam wachstumsstark

  • Wie man schnelle und nachhaltige Expansion organisiert
  • Was bei Infrastruktur & Unternehmensführung von großer Bedeutung ist
  • Wie das Spannungsfeld von Erfolg & Kultur produktiv wird

Mirko Silz, FR L’Osteria, München

5. Architecture for New Ways of Eating, Shopping, Living

  • How to Reinvent Urban Life
  • Benchmark Examples in Europe and worldwide

Jan Knikker, MVRDV, Rotterdam

14.30 Uhr | Pause: Reden, Essen & Trinken

6. Zwei 'Revolutionäre' on Stage

  • Beets & Roots: Hauptstadt-'Highway to Health'

Multichannel Start-up. Erstes Jahr & Skalierung.
Max Kochen, Berlin

  • Data Kitchen: Frontrunner im digitalen Gastro-Alltag.

Slowfood fast – Technologie pro Entschleunigung.
Christian Hamerle, Berlin

7. Service – das Differenzierungskriterium der Zukunft!

  • Gelebte Service-Kultur bedeutet Vorsprung
  • Wie man mit Service Wert schafft
  • Über Empathie & das 'Gästebegeisterungs-Gen'

Sabine Hübner, Serviceexpertin, Düsseldorf

Moderation:

Axel Weber, Axel Weber & Partner, Bochum, und
Boris Tomic, food-service, Frankfurt a.M.

 

Programmänderungen vorbehalten!

17.30 Uhr | Forum-Finish-Drinks


Teilnahme unverzichtbar für

  • Inhaber, Franchisenehmer, Führungskräfte und F&B-Manager der Profi-Gastronomie inklusive Metzgerei- und Bäckerei-Filialketten, Tankstellenshops, Event-Catering usw.
  • Manager der Food-, Getränke- und Technikindustrie
  • Marketing-Fachleute und Unternehmensberater

Veranstalter

  • Zum 37. Mal in Partnerschaft: INTERNORGA, Hamburg Messe und Congress GmbH sowie die Wirtschaftsfachzeitschriften food-service und FoodService Europe & Middle East, dfv Mediengruppe, Frankfurt a.M.
  • Leitung: Gretel Weiß und Axel Weber
  • Erwartet werden zu diesem jährlichen Power-Day der Profi-Gastronomie mehr als 2000 Teilnehmer. Alle Vorträge sind nach der Veranstaltung als Download verfügbar.