Kreativ Kontakte pflegen

Ausruhen, Branchenfreunde treffen, netzwerken: Das Café FUTURE live bietet INTERNORGA-Besuchern einen entspannten Rückzugsort vom Messegeschehen mit kulinarischen Kostproben und spannenden Branchentalks.

Wer die INTERNORGA durch den Eingang Ost betritt, kann es kaum verpassen: Das Café FUTURE live, die Hospitality Lounge und Denk-Bar für die Profi-Gastronomie. Hier trifft sich die Branche zur entspannten Auszeit vom Messetrubel, zum Netzwerken und Austausch mit Kollegen. Nach dem gelungenen Relaunch im vergangenen Jahr präsentiert sich die Lounge auch in diesem Jahr wieder im modernen-zeitlosen Look. Ebenfalls erneut auf dem Programm: die informativen Branchentalks, bei denen Redakteure der Fachmagazine foodservice und gv-praxis Experten zu den brennenden Themen befragen, die Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung aktuell und in Zukunft bewegen. So gibt beispielsweise PD Dr. Thomas Ellrott vom Institut für Ernährungspsychologie der Universität Göttingen, Auskunft über Future Food und das Essverhalten der Gäste von morgen. Wie immer wird mit kreativen Kostproben auch für das kulinarische Wohl gesorgt. Das Café FUTURE live ist an allen Messetagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet.