CRAFT BEER Arena

Craft-voller Trend mischt die Bierszene auf

Der Craft Beer-Trend hat auch hierzulande die Wahrnehmung von und die Ansprüche an Bier verändert. Bier aus Barrique-Lagerung? Mit Mango- und Passionsfrucht? Gewürze im Sud? Champagnerhefen? Vor einigen Jahren im Land des Reinheitsgebots noch völlig undenkbar! Heute folgen immer mehr Brauer dem Vorbild der Pioniere aus Amerika und Skandinavien, experimentieren mit Rohstoffen und bringen außergewöhnliche Bierkreationen für eine wachsende Fan-Gemeinde auf dem Markt.

 

Noch ist der Anteil des Craft Beers am Gesamtbierausstoß in Deutschland mit 7,8 Mio. Litern - das entspricht gerade einmal 0,5 Prozent - gering. Aber: „Die derzeitige Gründungswelle von Kleinbrauereien in Deutschland ist in erster Linie auf den Trend zu Craft-Bieren zurückzuführen“, bestätigt Holger Eichele, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Brauer-Bundes. Und wo treffen sich die spannendsten Produzenten handgebrauter Biere mit Top-Entscheidern aus der Gastronomie und dem GFGH zum Austausch? Natürlich in der CRAFT BEER ARENA auf der INTERNORGA