Next Chef Award auf der INTERNORGA 2019

Der einzigartige Next Chef Award für Nachwuchstalente, der direkt auf die Anforderungen des Kochberufs abzielt, wurde 2016 von TV-Koch Johann Lafer sowie der INTERNORGA initiiert und erfreut sich seitdem großer Beliebtheit. Denn er hat nicht nur Showcharakter, sondern ist eine Bühne für talentierte Nachwuchsköche. Hier können sich die jungen Kochtalente präsentieren und zeigen, wie vielseitig und abwechslungsreich der Kochberuf ist. 54 Köche sind in den letzten drei Jahren gegeneinander angetreten und haben live auf der Hamburger Messe um die Wette gekocht.

2018 konnte Marianus von Hörsten den Sieg davontragen. Dabei war die Aufgabe, die im Next Chef Award Finale gemeistert werden musste, keine einfache: Ein von Johann Lafer eigens kreiertes Gericht sollte allein anhand des Geschmacks und der Optik nachgekocht werden. Für diese Herausforderung wählte der Starkoch ein Gericht mit den Zutaten Taube, Petersilienwurzel, Kichererbsen und Sauce Mignonette. Selbst Johann Lafer sagte nach dem Wettbewerb: "Die Aufgabenstellung war nicht leicht, denn gerade Taube ist hierzulande eher selten auf dem Speiseplan zu finden. Am Ende hat Marianus von Hörsten mit Können und Improvisationstalent überzeugt."

Holt euch den Titel!

Bewerbt Euch für den Next Chef Award 2019

Bewerbt euch bis zum 31.12.2018!

Für alle Kochtalente bis 26 Jahre! Lernt das Who is Who der Branche kennen und sahnt tolle Preise ab. Es lohnt sich! 

Wie läuft die Bewerbung?

Einfach das Bewerbungsformular ausfüllen, einsenden und Daumen drücken!  

Eine Jury aus Branchen-Größen wählt bis zum 31.12.2018 aus allen eingegangenen Bewerbungen 18 Kandidaten aus. 

 

Und dann?

In den Live-Challenges vom 15. - 18. März treten dann jeweils sechs Teilnehmer an drei Tagen gegeneinander an. Am Montag, 18. März 2019 müssen sich anschließend die Finalisten einer besonderen Herausforderung stellen, in der sie ein von Johann Lafer kreiertes Hauptgericht ohne Angaben von Rezept, Produkten oder Zutaten nachkochen müssen.

Bewerbungsformular downloaden (PDF)

Online bewerben 

Jetzt bewerben!

Rückblick 2018

18 talentierte Jungköche kochten beim Next Chef Award auf der INTERNORGA um das Erbe von Jonas Straube und Maximilian Schultz.

Qualifiziert hatten sich zuvor Talente aus allen gastronomischen Bereichen. Der gemeinsam mit Johann Lafer initiierte Wettbewerb hat nicht nur Showcharakter, sondern ist eine Bühne für die aktive Nachwuchsförderung der Branche. Die jungen Kochtalente erhalten auf der Leitmesse für den Außer-Haus-Markt die Möglichkeit, sich zu präsentieren und zu zeigen, wie vielseitig und abwechslungsreich der Kochberuf ist.

Die Aufgabe für die Finalteilnehmer bestand darin, ein von Johann Lafer eigens kreiertes Gericht allein durch den Geschmack und den optischen Eindruck nachzukochen. Für diese Herausforderung wählte der Starkoch ein Gericht mit den Zutaten Taube, Petersilienwurzel, Kichererbsen und Sauce Mignonette.

Die Gewinner 2018

1. Platz: Marianus von Hörsten (Tabula Rasa – Pop Up Restaurant)

2. Platz: Silvester Müller (Landhaus Bacher)

3. Platz: Sascha Schwarzer (Relais & Châteaux Landromantik

Next Chef Award Sieger auf Gourmetreise

Vor den Augen des INTERNORGA-Fachpublikums und der hochkarätigen Jury kämpften die Teilnehmer in der letzten Runde um den Titel und eine einmalige Gourmetreise für zwei Personen. Überzeugen konnte am Ende der Hamburger Marianus von Hörsten: „Die Teilnahme am Next Chef Award war eine tolle Erfahrung. Nie hätte ich gedacht, dass ich Next Chef 2018 werde, denn die Konkurrenz war wirklich stark und die Aufgabe im Finale eine echte Herausforderung. Ich freue mich, dass ich es tatsächlich geschafft habe“, sagt der 26-Jährige über seinen Sieg.

Die einzigartige Siegerprämie führt den Next Chef 2018 durch die Spitzenrestaurants von Frankreich über Italien wieder zurück nach Deutschland in die Hauptstadt Berlin. Empfangen wird Marianus von Hörsten von echten Koch-Koryphäen, darunter der drei-Sterne-Koch Georges Blanc, Kochprofi Annie Féolde sowie Spitzenkoch Tim Raue. „Es ist wirklich eine Ehre für mich, solch namhafte Köche kennenlernen zu dürfen.“

Die Preise

1. Platz: Gourmet-Reise durch Europa für zwei Personen von sea chefs

2. Platz: Profi-Küchengerät von Pacojet

3. Platz: Kostbare Messer von KAI

Jahreszeiten Verlag

 

Sonderpreis für den Gewinner 2018
Hero in einer achtseitigen Next Chef Award Reportage in der Mai-Ausgabe des LAFER Magazins.

Hochkarätige Expertenjury

Ausgezeichnete Profis der Branche unterstützen den Award und waren live vor Ort.

Karlheinz Hauser
Johannes King
Ralf Kroschel
Thomas Martin
Marco Müller
Christoph Rüffer
Rupert Kien
Frédéric Morel

 

INTERNORGA als Partner der Branche

Zusammen mit TV-Koch Johann Lafer setzt sich die INTERNORGA besonders für den Nachwuchs in der Gastronomie ein. Der Wettbewerb, der speziell auf die Förderung des Kochberufs zielt, wurde 2016 ins Leben gerufen und erfreut sich seitdem großer Beliebtheit. Bereits 54 Köche sind in den letzten zwei Jahren gegeneinander angetreten und haben live auf der Hamburger Messe um die Wette gekocht. Drei Teilnehmer – Jonas Straube, Maximilian Schultz und Maximilan von Hörsten – halten die Trophäe ‚Next Chef‘ schon in den Händen.  Mit dem innovativen Nachwuchs-Wettbewerb macht die INTERNORGA auf die Attraktivität des Kochberufs aufmerksam machen und zeigt den Gastronomen welches Potenzial in den jungen Köchen und in der Nachwuchsförderung steckt.

 

Großartiger Dank gilt den Sponsoren


 
 
 
 

Weitere Unterstützung

Bos Blocks  I  Cedderroth  I  Echtermann  I  Gewürze  Markranstädt  I  isi  I  Microplane  I  Rila Feinkost  I  Riedel  I  Solex  I  Veroline