Mekka für Bäcker: INTERNORGA zeigt ofenwarme Trends

Seit jeher ist die INTERNORGA auch eine Destination für Bäcker und Konditoren. In diesem Jahr bieten Aussteller und Rahmenprogramm dem Handwerk wieder alle Zutaten für zukunftsfähige Konzepte von morgen.

Trends und Themen frisch aus dem Ofen: Zur INTERNORGA bieten die Messehallen B6 und B6.1 wieder ein volles Programm für Backwaren-Profis sowie ihre Zulieferer. Die Ausstellervielfalt reicht von Kaffee über Fun-Food und Snacks, Öfen, EDV-Systeme und Convenience bis hin zu Speiseeis und Ladenbau. Auch das Rahmenprogramm macht Appetit. So kombiniert die Baker’s Blue Box den idealen Zutatenmix für zukunftsfähige Bäckereien vom individuellen Kleinbetrieb bis zum großen Filialisten – ein Muss für das gesamte Bäckerhandwerk. Auf der BACK Stage zeigen Meister und Nachwuchskräfte heiße Ideen und neue Verarbeitungstechniken für Mehl, Zucker, Schokolade & Co. Speziell an Konditoren richtet sich der Kreativ-Wettbewerb „Süße Kunst“, bei dem die fantasievollsten Werke von Profis und Nachwuchs prämiert werden. Auch zwei Branchen-Schwergewichte sind wieder dabei: BÄKO präsentiert sich mit einem digitalen Stand und eigener INTERNORGA Messe App und auch der BACKRING Nord bietet an seinem sehr großen Stand eine breite Themenvielfalt.