Neue Tools: Der Digitalisierung auf den Fersen bleiben

Die Digitalisierung verändert den Außer-Haus-Markt immer schneller. Nur wer sich über Innovationen und Möglichkeiten informiert, kann die Chancen für sein Unternehmen ergreifen und neue Potenziale nutzen.

Auch wenn das rasante Tempo des technischen Fortschritts manch einen überfordert und die neuen Möglichkeiten ganze Branchen auf den Kopf stellen: Dass der Außer-Haus-Markt insgesamt von der Digitalisierung profitieren wird, ist in der Branche unbestritten. Für Unternehmer ist es deshalb wichtig, immer auf dem aktuellsten Stand zu sein und die neuen Tools für den eigenen Betrieb optimal zu nutzen. Denn klar ist: nicht mitzumachen ist keine Option! Statt eines One-fits-all-Ansatzes braucht es jedoch individuelle und maßgeschneiderte Lösungen, die ebenso vielfältig sind wie die gastronomischen Konzepte selbst.

Wo sonst als auf der INTERNORGA, der Leitmesse für den Außer-Haus-Markt, finden Gastro-Profis einen umfassenden Marktüberblick und die neuesten digitalen Innovationen, die ihnen und ihren Gästen den Alltag erleichtern? Das Spektrum der in Hamburg vorgestellten Produkte reicht von Kassensystemen über Reservierungs- und Bestelltools und Programme zur Personalplanung bis hin zur Warenwirtschaft.

(c) gastronovi GmbH