INTERNORGA 2022

Zurück in die Zukunft!

Zurück in die Zukunft!

 

Gerade jetzt braucht die Branche einen Treffpunkt und eine Plattform, um sich auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen sowie bestehende zu pflegen und auszubauen. Nach einer turbulenten Zeit voller Veränderungen ist das die große Chance für alle, eine neue gemeinsame Zukunft zu gestalten.

 

Innovativ. Effizient. Einzigartig.

 

 

Die Innovationskraft der INTERNORGA ist einzigartig und führend in Europa. Hier entdecken die Besucher schon heute die Trends von morgen. Im einmaligen Erfolgsmix aus 1.300 internationalen Aussteller erwartet die Besucher ein umfassender Überblick über den gesamten Außer-Haus-Markt. Mit visionären Konzepten, innovativen Produkten und Specials für die einzelnen Zielgruppen versteht sich die INTERNORGA als Partner der Aussteller und bietet dem Fachpublikum einen unvergleichlichen Mehrwert für das eigene Geschäft. Hier kommen an fünf Tagen nationale und internationale Top-Entscheider mit den Marktführern und Branchen-Newcomern zusammen.

Der Außer-Haus-Markt bietet eine Fülle an neuen Talenten, Trends und Themen. Im Mittelpunkt stehen dabei auch im kommenden Jahr einzigartige Produkte, die man auch endlich wieder vor Ort riechen, schmecken und ausprobieren kann.

GASTRO-NEWCOMER*INNEN AUFGEPASST:

Deutscher Gastro-Gründerpreis 2022 startet jetzt!

Deutscher Gastro-Gründerpreis Logo

Die neue INTERNORGA

Die INTERNORGA wird 2022 mit der neuen Hallenbelegung noch interessanter und vielfältiger: optimierte Ausstellungsbereiche, neue Präsentationsmöglichkeiten und stringentere Besucherführung.

Vom 18. bis 22. März 2022 freuen wir uns wieder darauf, Gäste begrüßen zu dürfen. Dabei setzt die Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt nicht nur auf Trends und Partner, sondern rückt vor allem das Erlebnis „Messe“ deutlicher in den Mittelpunkt.

Eins steht jetzt schon fest: Es wird jede Menge Raum für Austausch und das Entdecken von Innovationen und kreativen Ideen geben, um die INTERNORGA im Jahr 2022 noch einzigartiger und erlebbarer zu machen.
 

Die neue INTERNORGA mit allen Sinnen erleben.

Die INTERNORGA-Broschüre für Aussteller und Besucher mit den besten Gründen, wieder dabei zu sein.

Soulfood

Neues aus der Branche. Neues von der INTERNORGA.

Bye bye Fertiggericht – welcome Convenience 2021+

In der Betriebsgastronomie muss es schnell gehen. Keine Zeit für langes Auftauen und Zubereiten. Dabei unterstützen im Küchenalltag intelligente Küchentechnik und moderne Convenience-Produkte.

Die Betriebsgastronomie der Zukunft

Kantine war gestern – die Betriebsgastronomie ist heute ein Restaurant im Betrieb und punktet in Sachen Geschmack und Vielfalt. In welche Richtung sich die Betriebsgastronomie bewegt und wie ein modernes Angebot aussieht, wird hier skizziert.

Schöne neue Küchentechnikwelt: Mit Connectivity in die Zukunft

Was braucht es in Profiküchen in Zeiten einer neuen Normalität, immer größer werdenden Herausforderungen und fehlenden Mitarbeitern? Digitalisierung scheint das Zauberwort der Zeit. Eine kleine Bestandsaufnahme.

„Es braucht jetzt modulare und mobile Lösungen“- im Gespräch mit Rieber-Gesellschafterin Madlen Maier

Madlen Maier, Gesellschafterin der Rieber GmbH & Co. KG, gibt im Gespräch einen kurzen Einblick, auf welche Küchentechnik Profiküchen setzen sollten und welche Rolle Digitalisierung dabei spielt.

Kurzinterview mit Bettina Schliephake-Burchardt

Konditormeisterin, Autorin, Dozentin und bekannte TV-Jurorin Bettina Schliephake-Burchardt haben wir befragt, wo derzeit die Herausforderungen für das Bäcker- und Konditorenhandwerk liegen und welche Trends die Branche beschäftigen.

Lust auf mehr Soulfood?

Das war die INTERNORGA!

Datum

INTERNORGA – Die Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt

18
22
März
2022

Hamburg

Das Leben kehrt zurück

Die bunte Hansestadt lebt von ihren facettenreichen Stadtteilen, in die endlich das pure Leben zurückkehren kann. Zu jeder Tages- und Nachtzeit bietet die Metropole am Wasser spannende Abwechslung und Inspiration. Genießen Sie kulinarische Vielfalt, zahllose gastronomische Betriebe und eine spannende Hotel- und Übernachtungsszene mit allen fünf Sinnen.